preiswerte Flyer und Faltblätter

Aktualisiert am: 17. November 2017

Veranstaltungstipps

Bundesweites LEADER-Treffen

20.11.2017 bis 21.11.2017, Goslar

Beteiligung in Dörfern und ländlichen Regionen gestalten

21.11.2017 bis 22.11.2017

Transferbesuch in Südniedersachsen / Nordhessen
Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2017

Mehr ...

Regionalforum Sachsen-Anhalt

23.11.2017

Das Querschnittsziel Nachhaltigkeit
in den ESI-Fonds – Potentiale für Brandenburg

23.11.2017, 10:30 Uhr, Stadtcampus der HNE Eberswalde

Workshop im Stadtcampus der HNE Eberswalde, Schicklerstr. 5, Haus 4, Raum 04.102.
Um Anmeldung wird gebeten bis zum 17.11.2017 unter julia.goerlitz@dgb.de KSB Kontakt- und Beratungsstelle des DGB Bezirk Berlin-Brandenburg zur Begleitung der EU-Fond.

Mehr ...

Perspektiven der Landwirtschaft in NRW –
Herausforderungen Biodiversität, Nährstoffe und Tierwohl

24.11.2017, Ev. Tagungsstätte Haus Villigst

Veranstaltung des Instituts für Kirche und Gesellschaft in Villigst

Mehr ...

Stadt-Land Bündnisse für ein nachhaltiges Ernährungssystem

24.11.2017 bis 25.11.2017, Leibniz Universität Hannover

Tagung der Sektion Land-, Agrar- und Ernährungssoziologie der Deutschen Gesellschaft für Soziologie

Mehr ...

Kommunale und regionale Jugendbeteiligung im ländlichen Raum

28.11.2017 bis 29.11.2017, Evangelische Akademie Bad Boll

Herausforderungen und Chancen, Konzepte und Methoden

Mehr ...

V. Forum Neulandgewinner
Konferenz der Akteure – Gesellschaft selber machen

29.11.2017, 10:00 bis 18:30 Uhr, Landesvertretung Mecklenburg-Vorpommern in Berlin

Dieses Forum wird gemeinsam mit der Deutschen Vernetzungsstelle für Ländliche Räume durchgeführt.

Mehr ...

Marktplatz für Dörfer

29.11.2017, Berlin

Konferenz der Akteure

Mehr ...

Netzwerken: Stabile Strukturen und Frischer Wind –
Ein Workshop für LEADER-Akteure

30.11.2017, Heimvolkshochschule Seddiner See

Gleichwertige Lebensverhältnisse im Spiegel demografischer Indikatoren

30.11.2017 bis 01.12.2017, Berlin

Dezembertagung der Deutschen Gesellschaft für Demographie e. V.

Mehr ...

Aktuelle Fragen der Engagementpolitik: ZusammenWirken im ländlichen Raum – ganz allein oder gut vernetzt?

01.12.2017, Berlin

Veranstaltung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V.

Mehr ...

Tierhaltung und Klimawandel

04.12.2017 bis 05.12.2017, Augsburg

DVS-Tagung mit Exkursion

Mehr ...

Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft fördern – Anreize richtig setzen

05.12.2017, Berlin

DLG-Kolloquium 2017

Mehr ...

Tag des ländlichen Tourismus

06.12.2017, Heimvolkshochschule am Seddiner See

Tagung gemeinsam mit der pro agro e.V.

Anmeldung zur Tagung ...

Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

08.12.2017, Berlin

Veranstaltung des Deutschen Vereins für öffentliche und private Fürsorge e. V.

Mehr ...

Kommune gemeinsam gestalten

08.12.2017 bis 09.12.2017, Erfurt

Die Beteiligung der Bürger/innen und Stadtgesellschaft an kommunalen Entscheidungsprozessen bietet eine Fülle an Chancen. Allein die Möglichkeit, lokale Akteure als Mitstreiter/innen bei der Entwicklung von Ideen und bei der Realisierung von Projekten zu gewinnen, eröffnet vielfältige Potenziale. Die Spanne der Themenfelder ist dabei weit. Sie reicht von der Stadt- und Verkehrsplanung über Schule, Umweltschutz und Soziales bis hin zur Entwicklung von Zukunftsperspektiven für die Kommune und vieles mehr.

Mehr ...

Die Herausforderungen der neuen Protestkultur für den Natur- und Umweltschutz

13.12.2017, Berlin

Aktivierung und Stärkung sozialer Ressourcen – Soziale Dorf- und Regionalentwicklung

18.12.2017 bis 19.12.2017, Altenkirchen

Veranstaltung der Evangelischen Landjugendakademie

Mehr ...

Finde Deine persönliche Nische –
Einkommensalternativen in der Landwirtschaft

20.12.2017 bis 21.12.2017, Altenkirchen

Seminar der Evangelischen Landjugendakademie

Mehr ...

Handel(n) für eine bessere Welt: Interne und externe Herausforderungen

17.01.2018 bis 20.01.2018, Haus, der Europäischen Akademie Berlin e.V.

11. Zukunftsforum 2018

24.01.2018 bis 25.01.2018, CityCube in Berlin

Unter dem Generalthema "Dynamik und Vielfalt – Potenziale der ländlichen Räume nutzen" werden Akteure aus dem ländlichen Raum von ihren Erfahrungen berichten und zukunftsweisende Ideen präsentieren. Gleichzeitig bietet das Zukunftsforum die Möglichkeit Kontakte zu knüpfen, gemeinsam Ideen zu erarbeiten, zu diskutieren und für die Zukunft umsetzbare Visionen und Konzepte zu entwickeln.

Mehr ...

167. DVW-Seminar:
Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!

26.02.2018, Ulm

Der DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement" veranstaltet zusammen mit dem DVW Bayern e.V. und dem DVW Baden-Württemberg e.V. das 167. DVW-Seminar zum Thema "Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!".

Mehr ...

168. DVW-Seminar:
Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!

27.02.2018, Montabaur

Der DVW-Arbeitskreis 5 „Landmanagement" veranstaltet zusammen mit dem DVW Rheinland-Pfalz e.V. das 168. DVW-Seminar zum Thema "Flurbereinigung – Schneller, einfacher, günstiger!".

Mehr ...

Landscape 2018 –
Frontiers of agricultural landscape research

12.03.2018 bis 16.03.2018, Berlin and Müncheberg

Münchner Tage für Nachhaltiges Landmanagement
von wegen nur dagegen!?
Bürgerbeteiligung in veränderter Gesellschaft

19.03.2018 bis 20.03.2018, Konferenzzentrum der Hanns-Seidl-Stiftung München

Veranstalter: Förderkreis Bodenordnung und Landentwicklung München e.V. In Kooperation mit der Bund-Länder Arbeitsgemeinschaft Nachhaltige Landentwicklung (ArgeLandentwicklung) und der Hanns-Seidel-Stiftung e.V. München

Konkretes Programm und Anmeldung ab Dezember

Mehr ...

Publikationen

Landjäger

Europas Äcker im Ausverkauf
Agrarflächenkonzentration bedroht nachhaltige kleine und mittelgroße Höfe und den Zugang zu Land für junge Bäuerinnen und Bauern.

Mehr ...

landaktuell 5/2017

Newsletter Netzwerk Ländliche Räume

Mehr ...

Ländlicher Raum 03/2017

Zeitschrift der Agrarsozialen Gesellschaft e.V.

Mehr ...